Beefer - 800 Grad | Sardellen im Beefer
Beefer, 800 Grad, Beefer Original, 800° Beefer, Infrarotgrill 800 Grad, Beefer One, Beefer One Pro, Beefer XL, Beefer XL Chef, Frank Hecker, Marc Kirwald, Frantz Konzen, Oberhitzegrill
53717
post-template-default,single,single-post,postid-53717,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,columns-4,qode-product-single-tabs-on-bottom,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-beefer 2.0,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Sardellen im Beefer

New Fish on the Blog! | Teil III.

Was gibt’s heute? Sardellen? Die kleinen salzigen Fischlein, die zumeist filetiert in schummrigen Gläsern dösen? Genau die. Bei uns bekommen sie allerdings einen würdigen Auftritt. Christian Senff weiß, wie man ruck-zuck eine nette Vorspeise oder einen Snack mit dem Beefer zubereitet. Kräftige Kräuter-Aromen und intensiver Sardellengeschmack…na dann mal los.

Sei kein Fritz, mach‘ lecker Fisch!

1. Pfeffer, Fenchelsamen und Piment mit einem Stößel klein mahlen.
2. Die Aromaten auf das BEEFER Blech geben .
3. Etwas Olivenöl dazu und dann die Sardellen daraufgeben.
4. Frischer Knoblauch, Rosmarin und Thymian zupfen und mit auf das Blech geben.
5. Bei mittlerer Hitze im BEEFER für ca. 4 Minuten grillen.
6. Für die Gremolata die Schale von Zitrone und Orange in feine Würfel schneiden, kurz blanchieren und mit etwas gehackten Kräutern, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Öl vermischen.

Beefer Produkte in diesem Video

Noch keine Kommentare

Sorry, the comment form is closed at this time.

X