Beefer - 800 Grad | Beefer in Namibia – 800° Gourmetreise durch Namibia
Beefer, 800 Grad, Beefer Original, 800° Beefer, Infrarotgrill 800 Grad, Beefer One, Beefer One Pro, Beefer XL, Beefer XL Chef, Frank Hecker, Marc Kirwald, Frantz Konzen, Oberhitzegrill
43941
page-template-default,page,page-id-43941,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,columns-4,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-beefer 2.0,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive
 

Beefer in Namibia – 800° Gourmetreise durch Namibia

Jetzt noch heißer: Die Wüste Namibias

„Ein absolutes Highlight – kulinarisch und landschaftlich“

Als Michael Iwanowski, Reiseveranstalter, Verleger, Autor und absoluter Afrikaspezialist den Beefer kennen- und lieben lernte, kam er sofort auf eine „heiße“ Idee. Eine kulinarische Rundreise von Windhoek zu ausgewählten Lodges, den neuen „Official Beefer Stations“. Hier werden dann die namibischen Köstlichkeiten von Antilope bis Zebra mit lokalen Zutaten gebeeft. In den Bergen, in der Wüste und in der Savanne. Atemberaubende Landschaften und Eindrücke, gepaart mit kulinarischen Höhepunkten.
 
Die 17-tägige Beefer Tour Namibia: Landschaft, Tiere & Genuss startet und endet in Windhoek und führt unter anderem zu den „Official Beefer Stations“: N/a’an ku se (Naankuse) Lodge, Desert Homestead Outpost, Rostock Ritz Desert Lodge, Hohenstein Lodge und Bambatsi-Gästefarm und kann bei Iwanowski’s Reisen gebucht werden.
 
Wir durften uns bereits einen persönlichen Eindruck verschaffen, worauf sich Reisende auf dieser Tour freuen dürfen. Im Juli brachen wir zusammen mit Ursula und Michael Iwanowski, Brian Bojsen, Kai Böcking, Elmar Fetscher, Uwe Spitzmüller, David Torcasso und Matthias Lemcke zu diesem kulinarischen Abenteuer auf. Ein absolutes Highlight – kulinarisch und landschaftlich. Unser Dank gilt dabei Iwanowski‘s Reisen, dem Namibia Tourism Board und Air Namibia.
X