Beefer - 800 Grad | Der Beefer
Beefer, 800 Grad, Beefer Original, 800° Beefer, Infrarotgrill 800 Grad, Beefer One, Beefer One Pro, Beefer XL, Beefer XL Chef, Frank HEcker, Marc Kirwald, Frantz Konzen
13396
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-13396,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,columns-4,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive
 

Fakten und Argumente

Die einen nennen es Höllengerät, die anderen schwören auf himmlische Ergebnisse.
Nennt es wie ihr wollt. Wir nennen es einfach Beefer.

Technische Daten

Temperatur am Brenner > 800 Grad Celsius
Breit 232 mm | Hoch 400 mm | Tief 472 mm (+Gasschlauch)

Geprüft nach Gasgeräterichtlinie 2009/142/EG
Kategorie: I3P(50) Propan
Nennwärmebelastung: 3,5KW
Flüssiggasbetriebene Grillgeräte zur Verwendung im Freien

800 Grad statt „laues Lüftchen“

Der Beefer® arbeitet ausschließlich mit Oberhitze und erreicht hierbei für handelsübliche Grillgeräte ungekannte Temperaturen von ca. 800°C. Dies wird ermöglicht durch einen keramischen Gas-Hochleistungsbrenner. Neben der kurzen Garzeit, welche eine exakte Bestimmung des Gargrades ermöglicht, ist insbesondere das durch die reine Oberhitze ausbleibende Verbrennen heruntertropfenden Fleischsaftes ein enormer Vorzug des Beefers.

In der Gastroschale aufgefangen lassen sich aus dem so gewonnenen Saft herrliche Soßen bereiten. Zudem führt die extrem hohe Temperatur auf der Oberfläche des Grillgutes zu einer Art Karamellisierung – eine knusprige Kruste entsteht. In Verbindung mit dem zart-saftigen Inneren des Fleisches ein orgiastisches Geschmackserlebnis, das sich jeder Beschreibung entzieht.

Oben: Der Beefer One: Hier gezeigt mit dem optional erhältlichen Zubehör Fettwanne.

Qualität statt Masse

Beim Essen sind bewusster Genuss und ausgezeichnete Qualität für immer mehr Menschen von hoher Relevanz. Dies gilt insbesondere für Fleischprodukte: ein Steak aus Massentierhaltung oder industriell verarbeite Ware kommt vielen nicht mehr auf den Teller. Der Beefer® ist zugeschnitten auf genau diese veränderten Ansprüche und eigens konzipiert für die Zubereitung exzellenten Fleisches.

Akkuratesse statt Augenmaß

Der Beefer holt das Maximum an Geschmack aus Deinem Rindfleisch heraus. Je hochwertiger die Qualität, desto stärker das Geschmackserlebnis. Doch auch andere Fleischsorten, Fisch und Meeresfrüchte wie Garnelen, Langusten, Hummer und Jakobsmuscheln gelingen ebenso in Gourmetqualität wie feines Gemüse, Obst und exklusive Desserts. Der gewünschte Gargrad – angepasst an Dicke des Grillguts und Gusto des Grillenden – ist durch die stufenlose Höhenverstellung des Rosts im Beefer One milimetergenau justierbar.

Genießer statt Spießer

Unsere Mission: Der hervorragenden Qualität von sorgsam ausgewählten Lebensmitteln gerecht zu werden. Der Beefer ermöglicht jedem, das perfekte Steak zuzubereiten. Oder ein crunchy Tunfisch-Sashimi, oder die perfekte Crème brûlée. Das alles ist ‚Hot cuisine‘ at home! Der Beefer macht’s möglich.

Die Beefer Grillgeräte GmbH ist ansässig in der Region Siebengebirge in der Nähe von Bonn. Alle Gehäusekomponenten sowie der Brenner werden in der Region gefertigt. Die Montage und Endkontrolle des Beefers findet ausschließlich in Handarbeit ebenfalls hier, in unserer Manufaktur in Bad Honnef und in den Bonner Werkstätten statt. Auch auf diesem Wege setzen wir unsere Philosophie, „weg von Masse – hin zu Qualität“, fort.

Genug gesehen?