Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Karamellisierte, flambierte Ananas aus der Beefer Keramikschale

Dessert im Beefer - Flambierte Ananans

Ananas in Scheiben schneiden und in die Beefer-Keramikschale von Römertopf legen. Mit Zucker und einer Prise Salz bestreuen und mit 4cl Stroh Rum angießen. Auf mittlerer Stufe in den Beefer schieben. Die Ananas wird gleichzeitig karamellisiert und flambiert. Keine Angst vor den Flammen – sie machen dem Beefer nichts aus und die Ananas liebt sie! Wenn alles perfekt karamellisiert ist, Schale aus dem Beefer ziehen und eine Flocke Butter zum Rum geben. Ananas mit einer Kugel Pistazien- oder Vanilleeis auf einem Teller anrichten und mit der heißen Rum-Butter übergießen.

Und dann: Ran ans Dessert!